Steak

so gehts

Steak

Zutaten & Rezept

  • Steaks a´200 g 2
  • Sonnenblumenöl 1 1/2 EL
  • Pfeffer, Salz
  • Rosmarin 2 Stiele
  • Thymian 2 Stiele
  • Knoblauchzehe 1
  • Butter 15 g
  • Fleur de Sel 1 Prise
1.

Backofen auf Umluft 85 Grad Celsius vorheizen.

Steaks abspülen und trockentupfen. Bei Zimmertemperatur mit 1/2 EL Öl einreiben.

Fleisch in einer heißen Edelstahlpfanne scharf auf jeder Seite anbraten. Untere Fleischränder werden weiß.

Aus der Pfanne nehmen, einseitig salzen und pfeffern.

2.

Im Backofen (je nach Fleischdicke) ca. 10 Minuten garen. Kerntemperatur 62 Grad Celsius ist für Medium erforderlich.

- Drucktest: mit dem Zeigefinger der rechten Hand in die Daumenbeuge der linken Hand bei leicht angelegtem linken Daumen drücken und mit dem Medium Fleisch vergleichen!

3.

Fleisch aus dem Ofen nehmen und 2 - 3 Minuten ruhen lassen.

Knoblauch abziehen und andrücken.

Dann die Steaks mit der gepfefferten Seite nach oben in die wieder erhitzte Edelstahlpfanne geben.

Rosmarin, Thymian, Knoblauch und Butter zugeben, Fleisch gut warm werden lassen und die Oberseite mit der Butter

beträufeln. Fleisch aus der Pfanne nehmen, aufschneiden mit Fleur de Sel würzen und servieren.